Veranstaltungen

11.09.2016

Arbeitseinsätze

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Herzlich willkommen auf der Website von Pro Natura Schaffhausen

Jubiläum
Bild: PRISMA/Dalton

Voller Dynamik wie das Tier des Jahres 2016, die Wasserspitzmaus (Neomys fodiens) sind wir in unser 76igstes Jahr gestartet.

Wir haben in den ersten Monaten des neuen Jahres bereits einige Exkursionen und Arbeitseinsätze durchgeführt und versucht, uns als Gewissen der Natur bei Bauprojekten und politischen Entscheidungen einzubringen.

Entdecken Sie auf unserer Website, wer wir sind und was wir machen. Falls Sie gerne selber bei einem Arbeitseinsatz Hand anlegen möchten oder eine unserer Exkursionen buchen wollen, dann finden Sie alle nötigen Informationen beim Durchstöbern der Website.

In diesem Jahr bieten wir auch wieder einige öffentliche Exkursionen an und auch unser Wanderführer oder unsere Natur-Knips-Post-und Gruss-Karten sind noch zu haben.

 

Ein Stück Natur- im kleinen Paradies

Im Kanton Schaffhausen besitzt Pro Natura Schutzgebiete mit einer Gesamtfläche von rund 60 Hektaren. Der Hauptteil der Flächen liegt im BLN-Schutzgebiet Randen, das sich durch zahlreiche botanische und zoologische Kostbarkeiten und Raritäten auszeichnet. Die Vielfalt an verschiedenen Lebensräumen machen den Schaffhauser Randen zu einem äusserst wertvollen Gebiet für seltene Pflanzen – und Tierarten. Bei der Arbeit in unseren Schutzgebieten und der Kartierung von Pflanzen und Tieren konnten wir da und dort auch schon überraschende Entdeckungen machen. Im Randengebiet sind seltene Orchideenarten genauso verbreitet wie seltene Schmetterlingsarten, ungiftige Schlingnattern oder Fledermäuse. Durch die genaue Erfassung der Pflanzen und Tierarten können Arten gefördert werden, indem die Landschaft speziell gepflegt und gestaltet wird.

 

Links und Partner

 

tl_files/bilder schaffhausen/Diverse Bilder/Allianz-Logo-Gross_df15e6252d.png