Aktion Klimabäume der Stadt Schaffhausen
29.11.2023 Siedlungsraum

Aktion Klimabäume der Stadt Schaffhausen

Bäume sind wichtig für den Erhalt unserer Biodiversität und als Massnahme gegen die Auswirkungen des Klimawandels.

Aktion Klimabäume der Stadt Schaffhausen

Mit steigenden Temperaturen nimmt die Bedeutung von Bäumen im Siedlungsraum zu. Stadtbäume sind eine wichtige Massnahme gegen die zunehmende Hitze in Städten. Zudem sind sie von grossem Wert für Tiere im Siedlungsraum. Bäume, vor allem wenn sie gross und alt sind, spenden Schatten, kühlen die Luft, binden CO2 und bieten verschiedenen Tierarten einen Lebensraum. 

Um die Anzahl Bäume auf öffentlichem und privatem Grund zu fördern hat die Stadt Schaffhausen die Aktion Klimabäume lanciert. Die Stadt unterstützt seit dem 1. Novmeber 2023 private Grundeigentümerinnen und Grundeigentümer sowie Institutionen mit Liegenschaften in der Stadt Schaffhausen finanziell, wenn sie einen Baum auf ihrem Grund pflanzen. Der Förderbetrag beträgt von 50% der Gesamtkosten des Baums bis maximal 700 Franken. 

 

Bestehende Projekte zur Förderung von speziellen Baumarten

Projekt Sorbus von Pro Natura Schaffhausen

Seit mehreren Jahren verschenkt Pro Natura Schaffhausen Speierling und Elsbeer- Bäume mit Schaffhauser Ursprung an Personen im Kanton Schaffhausen. 

 

Hochstammobstbäume durch den Regionalen Naturpark

Der Regionalen Naturpark gibt im Rahmen seiner Obstgarten-Aktion im Frühling und Herbst vergünstigt Obstbäume ab.

Weiterführende Informationen

Info

Bei Fragen können Sie sich an die Geschäftsstelle von Pro Natura Schaffhausen, bzw. für die Aktion Klimabäume an Grün SH und für Hochstammobstbäume an den Regionalen Naturpark, wenden.

Speichern

Drucken