Herblinger_Markt_SH_cr_Simon_Furter

Herblinger Markt

JA zur Schaffhauser Bodeninitiative

15.07.2019

Am 22. September 2019 kommt die kantonale Volksinitiative «Für eine haushälterische Nutzung des Bodens (Bodeninitiative)» zur Abstimmung. Unterstützen Sie uns, z.B. mit Ihrem Beitritt im Ja-Komitee!

Boden wird verschwendet, Tag für Tag. Dies, obwohl die Verfassung des Kantons Schaffhausen uns zu einer haushälterischen Nutzung des Bodens und zum Schutz unserer Landschaft verpflichtet.

 

Inhalt der Initiative

Die Volksinitiative «Für einen haushälterische Nutzung des Bodens (Bodeninitiative)» wurde im Kanton Schaffhausen am 20. April offiziell lanciert. Im Zentrum steht dabei die Schaffhauser Kantonsverfassung, die in Art. 82 folgende Grundsätze zur Raumplanung vorgibt:

  • Kanton und Gemeinden sorgen für eine geordnete Besiedlung des Kantonsgebietes, für eine zweckmässige und haushälterische Nutzung des Bodens und für den Schutz der Landschaft.
  • Sie erlassen Bau-, Schutz- und Gestaltungsvorschriften für eine menschenfreundliche und umweltgerechte Bebauung.

Die Bodeninitiative will diesem Auftrag, der aus Sicht der Initianten noch ungenügend erfüllt wird, zur Durchsetzung verhelfen und dabei folgenden negativen Entwicklungen entgegenwirken:

  • Zunehmende Zersiedelung in der Landwirtschaft
  • Grosser Bodenverschleiss bei Industrie & Gewerbe
  • Versiegelung und Verschotterung von Grün- und Freiflächen auf öffentlichem Grund

 

JA-Komitee

Die Schaffhauser Bodeninitiative wurde von den Parteien AL, EVP, Grüne und SP sowie den Verbänden Pro Natura, VCS und WWF lanciert. Das Initiativkomitee bildet nun in der Abstimmungsphase auch das Ja-Komitee. Weitere Organisationen und Privatpersonen kommen laufend dazu und werden ab August hier aufgeführt.

Beitritt

Wohnen Sie im Kanton Schaffhausen? Dann treten auch Sie dem Ja-Komitee bei und geben so dem Anliegen Ihre Stimme. Ein Beitritt verpflichtet Sie weder zu einer Arbeitsleistung noch zu einer Spende. Für beides wären wir aber dankbar. Das Ja-Komitee ist kein Verein und löst sich automatisch nach der Abstimmung wieder auf. Bitte geben Sie in folgendem Formular auch an, ob Ihr Name veröffentlicht werden darf oder nicht.

Bitte das Beitrittsformular ausfüllen!

Spenden

Damit wir mit Plakaten, Flyern, Standauftritten und mit weiteren Aktionen auch genügend sichtbar werden, benötigen wir finanzielle Unterstützung. Wir danken Ihnen daher im Voraus für Ihre Spende auf folgendes Konto:

WWF Schaffhausen, 8200 Schaffhausen
Ja-Komitee Schaffhauser Bodeninitiative
Konto-Nr.: 15-296623-1 , IBAN: CH38 0900 0000 1529 6623 1
 

Newsletter

Alle, die sich für das Ja-Komitee eingetragen haben, erhalten ab August regelmässig die neuesten Informationen per elektronischem Newsletter zugestellt.

 

Machen auch Sie Werbung

Bitte schicken Sie den Link https://www.pronatura-sh.ch/de/Ja-Komitee-schaffhauser-bodeninitiative an möglichst viele Leute in Ihrem Umfeld, damit sich das Ja-Komitee laufend vergrössert.

Bei Fragen oder Anregungen melden Sie sich direkt beim Initiativkomitee oder bei bei der Geschäftsstelle von Pro Natura Schaffhausen:

Komitee Bodeninitiative,
c/o WWF Schaffhausen, Kontaktperson: Simon Furter
Tel.: 079 704 42 70
Email: @email



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN